Schlichte Vase aus Reagenzgläsern

Kostenlose Anleitung


Wir zeigen euch heute, wie ihr mit wenig Aufwand eine tolle Vase aus Reagenzgläsern zaubern könnt. Ein hübscher Blickfang für Zuhause, auf eurer Hochzeit oder einfach nur als kleines Geschenk.

 

Du benötigst:

  • Reagenzgläser und einen Reagenzglashalter (wir haben unseren ganz günstig in einem 1-Euro-Shop besorgt)
  • wasserfeste, weiße Farbe (beispielsweise Acrylfarbe)
  • Deko-Band
  • Schere
  • Pinsel
  • Klebeband

 

Schritt 1:

Zunächst streicht ihr das Holz weiß an. Denkt unbedingt daran, etwas Zeitungspapier darunter zu legen, damit ihr danach keine Flecken auf eurem Tisch habt.

 

Nach dem Streichen lasst ihr die Arbeit zunächst trocknen.

 

 

Schritt 2:

Wenn alles getrocknet ist, nehmt ihr euer Deko-Band zur Hand.Schneidet so viel ab, dass es genau einmal drum herum passt und etwa noch 1cm mehr zum Verkleben.

 

Bindet es an der Höhe herum, an der ihr es gerne hättet. Nun befestigt ihr die beiden Enden mit Klebeband. Das hat den Vorteil, dass ihr euer Band jeder Zeit nach oben oder unten verschieben könnt und das Band nicht fest mit dem Rahmen verklebt ist.

 

 

Schritt 3:

Nun noch schnell die Reagenzgläser in euren Rahmen stecken und dekorieren.

Das war es schon.

So schnell zaubert ihr eine schlichte und dennoch elegante Vase.

 

 

Statt mit trockenen Gräsern könnt ihr die Vasen natürlich auch mit frischen Blumen dekorieren und bekommt so etwas Frische in eure Wohnung,

 

Die Vase eignet sich perfekt für Hochzeiten, Familienfeiern oder einfach nur als Dekoration für Zuhaue.

 

Und wenn ihr ein kleines aber feines Geschenk benötigt, dann ist diese süße Vase genau das richtige!

 

 

Wir wünschen euch ganz viel Spaß beim Ausprobieren.

Wie immer freuen wir uns über Kritik, Anregungen und natürlich Lob!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0